LIMONADE AUS DER DDR

LIMONADE AUS DER DDR

LIMONADE AUS DER DDR
-Eine kleine Etikettensammlung –

Altmodisch, spießig, bunt und schlecht gedruckt: Flaschenetiketten aus der DDR sind in ihrer Anmutung weit entfernt von der glatten Perfektion der Markenprodukte aus dem Kapitalismus. Bei allen Entwürfen schwingen in der Gestaltung die 50/60er Jahre mit: Doch gerade die Unperfektheit, die gebrochene Farbigkeit auf dem günstigen Papier, macht den nostalgischen Charme der Warenkennzeichnung aus. In diesen drei Heften, mit jeweils 24 Seiten, sind über 180 Etiketten versammelt. Sie geben einen kleinen Einblick, in die noch viel größere ostdeutsche Produktwelt.

Drei Hefte, Format Din A6 quer, à 24 Seiten Umfang
300/120g Recyclingpapier, banderoliert
1. Auflage 100 Ex. nummeriert

15.- Euro + 3.- Versandkosten (Europa 5.-)
Bestellung, auf Rechnung, per Mail info@ersteliga.de +++

Newsletter



@ Instagram

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Keine Beiträge gefunden.

Stelle sicher, dass dieses Konto Beiträge auf instagram.com besitzt.